Rubrik auswählen

Wählen Sie eine Rubrik für Ihre Suche in folgender Kategorie:

Döschen und Dosen | Godendosen | Holzspandöschen und Holzspandosen | Kästchen und Kästen | Kassetten | Schatullen | Teekästchen | Lackdöschen und Lackkästchen | Lackschatullen | Rotlackdosen mit Schnitzlack und Ritzlack — ["HOLZ"]

Holzdosen | Holzkästen
Angebote mit Holzdosen, Holzdöschen und Lackdosen sowie Holzkästen, Holzkästchen und Lackkästchen aus Holz, Holzspan und Geflechten. Die Oberflächen sind teils Natur, handbemalt oder mit einem Lack beschichtet. Die Arbeiten stammen aus unterschiedlichen Kulturen und Regionen der Welt. Die Döschchen und Kästchen sind meist in der jeweils landestypischen Weise konstruiert. Die Oberflächen im alpenländischen Raum weisen häufig Brandmalerei oder feine Malereien mit Ornamenten und zentral einem Pärchen in Tracht auf. Manche der Holzkästchen dienten als Hochzeitskästchen oder Hochzeitsdose und waren meist abschließbar.

Asiatische Rotlackdosen
Die asiatischen Lackdosen, Lackdöschen, Lackkästen und Lackkästchen stammen häufig aus China und Japan. Sie werden teils aus Holz und teils aus geflochtenem Bambus hergestellt. Die Oberflächen werden in vielen Arbeitsschritten mit natürlich gewonnenem Lack beschichtet und immer wieder zwischengeschliffen. Bis eine perfekt glatte und meist spiegelnde Oberfläche entsteht. Die hierbei zur Anwendung kommenden Materialien und Techniken sind Chinalack, Japanlack, Rhuslack, Koromandellack, Ki-urushi, Nuri-mono, Nurimono, Negoro-nuri, Shikki und Urushi-saiku. Diese Arbeiten sind sehr aufwendig herzustellen und gehören zu den exklusivsten Holzbehältnissen weltweit. Holzbehältnisse mit Schnitzlack werden nach der Fertigstellung der Lackschicht mit Schnitzereien verziert. Dies Art von Arbeiten werden als Rotlackdosen, Rotlackdöschen, Rotlackkästchen bezeichnet. Andere Dosen weisen einen Ritzlack auf. Zu ihnen gehören häufig die Betel box und Kun it. Bei Dosen mit Perlmuttlack wurden in die Schwarzlackarbeit Ornamente aus Perlmutt eingearbeitet.

Russische Lackdosen
Diese asiatischen Techniken wurden in Russland zu ganz eigenständigen und sehr reizvollen Formen weiterentwickelt. Hier dominieren auf dunklem Grund gemalte ländlichen Szenen mit Dörfern, Klöstern, Schlitten und Pferden.